Seite 1 von 9

Wolfgang Pollanz, Wolfgang Kühnelt (Hg.)

Das letzte Lied

Songs zum Abschiednehmen

Wie würde sich Ihr persönlicher Begräbnissoundtrack anhören?

Soll man die Gestaltung seines eigenen Begräbnisses wirklich den Verwandten und Nachkommen überlassen? Was, wenn dann auf der Trauerfeier „Candle in the Wind“, „Time to Say Goodbye“ oder gar „Sag zum Abschied leise Servus“ gespielt wird, einer der Songs also, die angeblich zu den beliebtesten Trauerliedern auf Beerdigungen zählen?

Dass es auch anders geht, wird mit diesem Buch bewiesen.

>>> weitere Infos zum Buch

El Awadalla

Seawas, bist a krank?

Tiefe und tiefgründige Dialoge im Kankenhaus

Menschen im Krankenhaus – Gespräche aus 24 Stunden in den Wartezimmern Wiens – ein literarisch lebendiges Buch der Sonderklasse. Die ideale Lektüre für Patienten, Besucher, Krankenschwestern oder Ihren Lieblingsarzt.

>>> weitere Infos zum Buch

Vanessa Wieser, Markus Köhle (Hg.)

Radfahren schön trinken

22 Geschichten rund um den Drahtesel

22 Geschichten übers Radfahren, die Sie das Lachen und Fürchten lehren.

Mit praktischen Tipps und allem Drum und Dran, und Fotos! Jo, wir san mit’m Radl do!

>>> weitere Infos zum Buch

Nadja Bucher

Die wilde Gärtnerin

Action im Gartenidyll! Kompost versus Komplott. Helen sucht ihr Heil im Garten, Berta will die Weltwirtschaft vom Übel befreien. In diesem top-aktuellen Roman prallen zwei moderne Weltbilder aufeinander, plus eine Wiener Familiengeschichte. Hände hoch, Geld oder Umwelt? Lachen erlaubt, Grübeln auch.

>>> weitere Infos zum Buch